Sommerakademie 2009

Im Rahmen der Sommerakademie wurde viel über wesentliche Zutaten und Bausteine sowie die „Köche“ einer Nachhaltigen Zukunft kommuniziert. Dabei wurde vielen Teilnehmenden deutlich, dass diese Zukunft bereits jetzt, genau jetzt stattfindet. Die Zutaten – das heißt die Wege, Bausteine, Erfahrungen und Möglichkeiten für eine tiefe und starke Nachhaltige Entwicklung – sind vorhanden. Das Programm „Fabrik der Zukunft“ war hier ein wichtiger Stimulus, um kraftvolle Prototypen dieser emergenten, nachhaltigen Zukunft in die Welt zu bringen. Die im Rahmen der Sommerakademie geleistete Rundumschau über innovative Möglichkeiten, Realisierungen und Entwicklungen nachhaltiger Wirtschafts- und Lebensweisen belegte das breite und vielfältige Spektrum nachhaltigen Wirkens. Die Faszination, die dieses Thema mit sich bringt, wurde immer wieder spürbar und war ansteckend. Einen Sucus der Veranstaltung können Sie jetzt auf Video (nach-)erleben:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Tipp: Sie können mit "Name/URL" kommentieren und die Option URL auslassen.